Logo der Wettbewerbszentrale

Sachverständige

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle News-Beiträge der Wettbewerbszentrale. Ältere News-Beiträge können über die Expertensuche leicht recherchiert werden.

09.07.2020 // Gutscheine zur Hauptuntersuchung – OLG Bamberg bejaht Wettbewerbsverstoß

Das Oberlandesgericht Bamberg hat mit Urteil vom 01.07.2020, Az. 3 U 54/20, einem Ingenieurbüro verboten, Gutscheine für die Einlösung bei einer Hauptuntersuchung zu bewerben mehr

27.04.2020 // BGH zur Abtretungsklausel eines Kfz-Sachverständigen

Der Bundesgerichtshof hat die Verwendung einer formularmäßigen Abtretungsklausel in einem Vertrag über die Erstellung eines Kfz-Schadengutachtens verboten (BGH, Urteil vom 18.02.2020, Az. VI ZR 135/19). mehr

15.04.2020 // TÜV- und HU-Werbung nur bei Berechtigung

Staatsentlastende Tätigkeiten wie die Hauptuntersuchung nach § 29 StVZO (HU) dürfen als eigene Leistungen nur von amtlich anerkannten Überwachungsorganisationen und deren Prüfingenieuren angeboten und beworben werden. mehr

03.04.2020 // Sachverständigenbüro: Mitglied der IHK München / Oberbayern

Ein Sachverständiger verwendete einen ovalen Stempel in dessen Mittelfeld er die Angabe „Kfz-Sachverständigenbüro“ sowie den Hinweis „Schadengutachten / Fahrzeugbewertungen“ und seinen Namen angebracht hatte. mehr

28.02.2020 // Der gerichtliche Sachverständige / Gerichtliche Zulassung

Ein Sachverständiger hatte sich auf seiner Homepage unter einem Menüpunkt „Gerichtliche Zulassung“ unter anderem als anerkannter Sachverständiger eines Verbandes bezeichnet und machte unter der Überschrift „Der gerichtliche Sachverständige“ Ausführungen zu seinem Sachgebiet. mehr

03.01.2020 // Geschützte Logos und Signets: TÜV, DAT, Schwacke

Fremde Zeichen dürfen ohne Berechtigung nicht verwendet werden, auch wenn sie thematisch passen. Die Markeninhaber müssen der werblichen Verwendung zustimmen, ansonsten liegt u. a. ein Wettbewerbsverstoß vor. mehr

05.12.2019 // Rückblick: Gemeinsamer Sachverständigentag der Handwerkskammer und Industrie- und Handelskammer Region Stuttgart – Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige im Spannungsfeld des Wettbewerbsrechts

Die Wettbewerbszentrale war auf dem ersten gemeinsamen Sachverständigentag der Handwerkammer Region Stuttgart und der Industrie- und Handelskammer Region Stuttgart am 04.12.2019 mit einem Vortrag vertreten. mehr

21.11.2019 // „Geprüfter Lacksachverständiger“ und Rundstempel

Im Rahmen der Erstellung eines Haftpflichtschadengutachtens hatte ein Sachverständiger auf seinem Briefbogen einen Rundstempel mit doppelt umlaufendem Kreis – ähnlich dem Rundstempel öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger – verwendet. mehr

16.10.2019 // Unzulässige Werbung mit einer „IHK-Eintragung“ als Sachverständiger

Ein Sachverständiger hatte auf seiner Homepage im Rahmen seiner Vita neben seinen mit Jahresangaben versehenen Ausbildungsstationen und denen seiner beruflichen Tätigkeit auch auf Folgendes hingewiesen ab 1996 Eintragung als Sachverständiger für Schäden an Gebäuden bei der IHK Frankfurt mehr

19.09.2019 // Rückblick: Sachverständigentag der Ingenieurkammer Niedersachsen

Auf dem Gebiet des Ingenieurwesens bestellt die Ingenieurkammer Niedersachsen Sachverständige. Sie stellt damit Gerichten, Behörden und Verbrauchern Ingenieurinnen und Ingenieure zur Gutachtenerstattung zur Verfügung, die auf ihre persönliche Eignung und besondere Sachkunde geprüft worden sind. mehr

Kontakt

Wettbewerbszentrale Dr. Andreas Ottofülling
Landsberger Str. 191
80687 München
Telefon: 089 - 592219
Telefax: 089 - 5504122 E-Mail