Logo der Wettbewerbszentrale

Aktuelles

09.05.2017 // Wettbewerbszentrale legt Jahresbericht 2016 vor

Im Rahmen ihrer diesjährigen Jahrestagung präsentiert die Wettbewerbszentrale ihren Jahresbericht 2016. Neben der Bearbeitung von insgesamt rund 10.900 Anfragen und Beschwerden zu unlauterem Wettbewerb ist auch die Mitgestaltung wettbewerbsrechtlicher Rahmenbedingungen ein wichtiger Bestandteil der Arbeit der Wettbewerbszentrale.

Dabei unterstützt die Wettbewerbszentrale den Gesetzgeber aktiv mit Fallmaterial, Statistiken und Analysen und Stellungnahmen. Ihren Mitgliedern steht die Wettbewerbszentrale als Berater in allen wettbewerbsrechtlichen Fragen zur Verfügung. Um faire Wettbewerbsbedingungen am Markt zu schaffen, kümmert die Wettbewerbszentrale sich um die Einhaltung der geltenden Wettbewerbsregeln: Sie setzt Wettbewerbsvorschriften im Rahmen des privatrechtlichen Durchsetzungssystems durch. Zur Klärung von Rechtsfragen führt sie auch Musterverfahren vor dem BGH und EuGH.

Die diesjährige Mitgliederversammlung >> findet am 10.05.2017 in Bad Homburg statt.

Weiterführende Informationen

Jahresbericht 2016 >>

Pressemitteilung vom 23.03.2017 // Wettbewerbszentrale - Frühwarnsystem der Wirtschaft stoppt effizient Verstöße gegen den lauteren Wettbewerb und den Verbraucherschutz >>

Überblick über die Branchen-Spezialisierung >>

ug/cb

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.